fbpx

Eat Portuguese in Lohmar

Vielleicht hat der ein oder andere bereits ein Video von Kosta und mir gesehen,  bei denen wir uns der „hohen“ Kochkunst widmen…
Hier geht´s zu den Videos

In unserem Video über den Wurstgrill haben wir kurzerhand versucht eine portugiesische Tradition zu einer griechischen umzufunktionieren. Schnell haben wir uns aber doch dagegen entschieden, da die bessere Hälfte von Kosta ziemlich sicher stark interveniert hätte. Der Haussegen hätte bestimmt schief gehangen, wenn wir dies durchgezogen hätten 🙂

Dies zur portugiesischen Hintergrundgeschichte.


Besagte „bessere Hälfte“ von Kosta hat, im Gegensatz zu uns beiden, beachtliche Kochkünste und bietet seit neustem „portugiesisches Streetfood“ an. Etwas ziemlich einmaliges in Deutschland.
Zumindest ist uns kein anderer portugiesischer Foodtruck bekannt, der die leckeren „Bifanas“ und „Cachorroquente“ anbietet.
Ich habe mich natürlich bereits mehrfach über die Qualität der beiden Leckereien vergewissert. Der „Bifanas“ ist einfach ein Traum. So leckeres, hauchdünn geschnittenes, saftiges Schweinefleisch ln einer traumhaften Sauce, nach altem portugiesischem Rezept. Der „Bifanas“ kann noch mit Jalapeños und zahlreichen anderen Toppings verfeinert werden. Mein Favorit ist noch Käse drauf und die feinen Pommessticks.
Normalerweise ist man für mehrere Stunden angenehm gesättigt nach dem Genuß des „Bifanas“, also musste ich zumindest beim ersten „Tasting“ das einsetzende Sättigsgefühl schnell umgehen und den „Hot-Dog“ essen.
Der Hotdog ist kein 0815 Hotdog, alleine schon das täglich frisch gebackene Baguettebrot zeigt, dass hier jemand auf Qualität setzt! Ein Besuch lohnt sich also in jedem Falle! Bestellt „Schöne Grüße“ vom Bakaliko, dann gibts für die ersten 10 Besucher einen kleinen Nachtisch, der auf mich geht!

Der Wagen steht auf dem Parkplatz des Kauflandes in Lohmar. Zur Zeit von Montags bis Freitags bis ca 20 Uhr.

Adresse: Kaufland, Walterscheid-Müller-Straße 14, 53797 Lohmar
Instagram von eatportuguese

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.